Zweite internationale Abstimmungsgrunde des neuen IEEE Draft Standards P11073-20701 beendet

Der Standardisierungsprozess der IEEE 11073 SDC Standardfamilie zur Realisierung von herstellerunabhängiger, interoperabler Vernetzung patientennaher Medizingeräten befindet sich nun auf der Zielgeraden. Die ersten beiden Teile, IEEE 11073-20702 Medical Devices Communication Profile for Web Services (MDPWS) und IEEE 11073-10207 Domain Information and Service Model for Service-Oriented Point-of-Care Medical Device Communication, wurden bereits 2016 und 2017 erfolgreich verabschiedet. Nun befindet sich auch das letzte Puzzleteil, der IEEE Draft Standard P11073-20701 Service-Oriented Medical Device Exchange Architecture & Protocol Binding, in der Phase der Abstimmung. Nach 137 Kommentaren in der ersten Runde, beendeten die internationalen Experten die zweite Abstimmungsrunde am 01. Juni 2018 mit nur noch 142 Kommentaren. Diese werden nun von uns ebenfalls eingearbeitet und das Dokument für die kommende und letzte Abstimmungsrunde vorbereitet. Wir danken allen Experten für Ihr wertvolles Feedback und freuen uns auf die baldige Beendigung der Ballot-Phase.

Posted by Andreas Besting

Scroll to Top

©2017 medicaldesign - Erstellt von Beger Design